Wir schützen und pflegen DICH NATÜRLICH! Warum?

Weil wir wollen, dass Du natürlich schön bist und gesund bleibst! Erschreck jetzt nicht, aber mit ca. 170 sythetischen Chemikalien kommen wir im Schnitt täglich in nahen Kontakt, wenn wir den konventionellen, industriellen Weg gehen.

Frauen sogar mehr als Männer, belegt eine amerikanische Studie! Nur Babypflegeprodukte unterliegen heute wirklich streng schützenden Gesetzen, die mitunter aber auch Inhaltstoff-Grenzwerte zulassen, deren Bedenklichkeit einfach nicht wegdiskutiert werden kann. 
Halt Dir diese Zahl bitte mal vor Augen und mach Dir klar, dass die Rede hier nicht von Chemielaboranten ist, sondern von Leuten wie uns! Wir alle verwenden bedenkliche Stoffe ganz selbstverständlich, ohne es zu merken. Wir haben unseren Alltag umgestellt und verdattert festgestellt: 
Es geht uns viel besser! Denn geht man den konventionellen Weg der modernen Körperpflege, beginnt der Tag schon mit einer erfrischenden Mineralölschaumdusche, geht über parfümiertes Toilettenpapier, Silikone in Shampoo und Weichmacher im chemisch-bedenklichen Rasierschaum bis hin zu Aluminiumsalzen im Deo. Dann wären da noch der Zucker und das Jod in der Zahnpasta und die Sulfate ... Bisher hattest Du die Hände ja noch nicht im Spülwasser und hast noch keinen Weichmacher aus PET-Flaschen mit Deinem Orangensaft geschlürft. So geht Dein Tag dann munter weiter

Ein signifikanter Teil dieser chemischen Verbindungen kann neben Zipperlein wie Kopfweh und Hautirritationen schlimme Allergien und Krankheiten wie Neurodermitis, Alzheimer und sogar Krebs auslösen. Inhaltsstoffe wie Phtalate, Parabene und Dioxine sind hochgiftig und eindeutig krebserregend. Sie verhalten sich wie ähnlich wie Nervengifte, beeinflussen negativ unseren Hormonhaushalt und wirken sogar schädlich auf unser Erbgut! Obwohl das Bewusstsein der Verbraucher geschärft ist, werden dennoch Kosmetikprodukte mit schädlichen Chemikalien in den Umlauf gebracht. Die Richtlinien richten sich noch lang nicht nach der Gesundheit der Verbraucher, sondern messen sich an der Wirksamkeit der Mittelchen und werden nach dem Gewinn der Industrie bemessen. Heute sollen Deos 72 Schutz vor Achselnässe bieten! Absurd! Am sichersten kannst Du Dich natürlich pflegen, wenn Du Stück für Stück alle konventionellen Produkte aus Deinem Alltag verbannst, und nur noch natürliche, reine und ausschließlich aus gesunden Inhaltsstoffen hergestellte Kosmetikprodukte verwendest. Diese tragen wir aus allen Teilen der Welt für Dich zusammen und helfen Dir mit unserem Fachwissen, die passende Natur-Kosmetik für Dich zusammen zu stellen!