Big Red Beard Combs

Alles begann mit der Entwicklung des Bartkamms, der binnen kürzester Zeit Kultstatus erlangte. Während ein einfacher Kunststoffkamm Big Red Beard Combs Gründer Rick charakterlos und kalt erschien, entschied sich der Schreiner, einen schönen, starken und langlebigen Holzkamm zu entwickeln. Aus einem einzelnen Stück Holz geschnitten, waren die ersten Versuche eher klein und zerbrechlich. Schnell entstanden jedoch robuste, hochwertige und ökologisch einwandfreie Pflegetools für jeden Bartstil. Das gleiche unermüdliche Streben nach Qualität und Charakter steckt nun auch in der kanadischen Naturkosmetik-Linie, welche liebevoll von Co-Founderin Keri an den Mann gebracht wird. Von Bartöl bis Stylingwachs - Alle Produkte der Manufaktur sind leidenschaftlich von Hand gemacht.