BARTTREND 2015 / 2016: SCHIFFERKRAUSE

BARTTREND 2015 / 2016: SCHIFFERKRAUSE 

Die Schifferkrause hängt buchstäblich wie eine Gardine vom Kinn herab. Sie wird im Englischen auch „Chin Curtain“ genannt. Dieser Beinahe-Vollbart zieht präzise sich an der Kieferlinie entlang. Er ähnelt er ein wenig dem Riemen eines Motorradhelmes.

So geht’s:
Um eine Schifferkrause zu bekommen, lässt Du Dir zuerst einen wilden Vollbart wachsen und rasierst dann den Schauzer- und Wangenbereich. Anschließend definierst Du mit einem Einklingentrimmer den Formschnitt, so dass der Bart tiefer anfängt und näher an der Kieferlinie verläuft.

Du brauchst Hilfe bei den Produkten oder eine Beratung? Besuche unseren Pflegeratgeber oder melde dich gerne bei uns: info@beardandshave.de

Passende Produkte: